Sonntag, 1. Dezember 2013

Spielvorstellung: King of Tokyo: Halloween [Erw]

Orange ist meine Lieblingsfarbe und King of Tokyo: Halloween hat ein zusätzliches Würfelset in orange - überflüssiger geht es kaum, aber ich liebe es! Dazu gibt es noch zwei neue thematisch zutreffende Halloween-Monster samt eigenem Sonderkarten-Repertoire, wie zuvor in Power Up! eingeführt. Das i-Tüpfelchen stellen die zwölf neuen Köstum-Karten dar, die wie reguläre Karten erworben aber auch im Kampf geklaut werden können. Eigentlich alles ziemlich bescheuert, aber das ist das Grundspiel zugegeben ja auch ordentlich. 

Wer daher orange mag und viel und gerne King of Tokyo spielt, kommt keinesfalls um diese feine Erweiterung herum. Und jetzt habe ich endlich eine Ausrede zu keiner bekloppten Halloween-Feier mehr gehen zu müssen und wer Süßes oder Saures fordert bekommt derbe eins auf die Mütze! Der Spieltraum ist auch orange.

Kommentare: