Dienstag, 24. September 2013

Spielvorstellung: Sanssouci

Sanssouci auf BGG,
und natürlich bei uns im Onlineshop.

Kommentare:

  1. Hallo Ben, so ganz stillschweigend möchte ich diese Rezension dann doch nicht hinnehmen. Länge und Tiefe der Vorstellung des Spiels finde ich so prima gelungen, denn es reicht absolut aus, um sich einen Eindruck vom Spiel zu verschaffen. Mehr möchte ich auch gar nicht von einer Vorstellungen ... Rezensionen sind mir häufig zu lang und da springe ich bei Videos häufig schnell ans Ende. Außerdem ist der eigene Geschmack, was Spiele angeht, häufig ebenso wichtig wie die Qualität des Spiels, so dass man es selbst ausprobieren muss.
    Sanssouci landet auf meiner "haben will" Liste aber eher ziemlich weit hinten, denn das Thema spricht mich ebenso wenig an wie dich und insgesamt ist es mir zu abstrakt bzw. unthematisch. Nichts gegen solche Spiele, aber die haben es bei mir schwerer, dass ich mich für sie erwärme. Deshalb habe ich es mir auch vorgestern im Spieltraum auch nicht mitgenommen, aber bei einem Exemplar "Pandemie" für 15€ in Folie konnte ich dann doch nicht widerstehen ... Gruß, Stefan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da bin ich aber froh, dass die Rezension gefällt! Irgendwas findet man beim Spieltraum dann ja doch immer... ;)

      Löschen